Autor: Brigitte Jabor

Esslinger Segelflieger im Frankenland

„Ins Land der Franken fahren“ hieß die Devise für das diesjährige Ferienfluglager des Aero-Club Esslingen (ACE). Mit dem Flugplatz auf der Jurahöhe oberhalb von Eichstätt gelegen, fand man einen idealen Ausgangspunkt für Streckenflüge und den Segelflug-Schulbetrieb. Der Flugplatz mit 715

Veröffentlicht in News

133.439 Flugkilometer in unfallfreier Saison

In der vom 1. Vorsitzenden Heiko Nill eröffneten Hauptversammlung des Aero-Club Esslingen (ACE) im Fischerheim in Esslingen standen neben Jubilar-Ehrungen und Auszeichnungen für sportliche Erfolge, Vorstandswahlen an. Mit Urkunden und Präsenten geehrt wurden Walter Surdmann (in Abwesenheit) für 65 Jahre

Veröffentlicht in News

Jan Ultsch belegt Platz neun

Mit Platz neun beendet Jan Ultsch vom Aero-Club-Esslingen (ACE) die deutsche Segelflugmeisterschaft der Clubklasse in Mönchsheide/Rheinland-Pfalz. Beim letztjährigen Hockenheim-Wettbewerb qualifiziert, flog der Esslinger auf Std. Cirrus  in einem Teilnehmerfeld von 36 Piloten. Bei nicht optimalen Wetterbedingungen und in Unkenntnis der Gegend

Veröffentlicht in News

Bernd Krimmer bei der Segelflug-DM ’17 in Stendal

Foto: Bernd Krimmer -DM Stendal`18 Dass Alexander Späth bei der Deutschen Meisterschaft in Stendal in der 15.Meter-Klasse Deutscher Meister wurde ist bekannt. Nicht unerwähnt bleiben soll, dass Bernd Krimmer ebenfalls für die deutsche Meisterschaft qualifiziert war. Jahrelang auf eigenem Flugzeug vom

Veröffentlicht in News

Alexander Späth ist Deutscher Meister

Bei den Deutschen Segelflugmeisterschaften in Stendal/Sachsen-Anhalt gewann Alexander Späth vom Aero-Club-Esslingen den Meistertitel in der 15-Meter-Klasse. Bei sehr schwierigen Wetterbedingungen und kurzen Aufgabenstellungen war Teamarbeit angesagt. In Freddy Hein von der FSG Schwäbisch-Gmünd fand Späth den idealen Team-Partner. Das eingespielte

Veröffentlicht in News

Esslinger Segelflieger startklar

Viele arbeitsreiche Wochenenden in den Wintermonaten haben die Segelflieger vom Jägerhaus hinter sich. In der Werkstatt des Aero-Club-Esslingen (ACE) führten sie kleine Reparatur- und Wartungsarbeiten aus. Besonders zeitauf-wendig war das gründliche Reinigen und Polieren der Tragfläche. Der Aufwand hat sich

Veröffentlicht in News

Auszeichnungen für eine erfolgreiche Saison

Im Mittelpunkt der kürzlich im Fischerheim vom 1. Vorsitzenden Heiko Nill eröffneten Ordentlichen Hauptversammlung des Aero-Club Esslingen (ACE) standen neben Ehrungen der Jubilare Auszeichnungen für sportliche Leistungen an. Urkunden und Präsente erhielten Uwe Scheuer, für 40 Jahre Mitgliedschaft, Helga Einsele und

Veröffentlicht in News

Alexander Späth ist Deutscher Meister 2016

In der Einzelwertung der Deutschen Meisterschaft im Streckensegelflug hat sich Alexander Späth vom Aero-Club Esslingen (ACE) den Meistertitel in der 15m-Klasse geholt. Mit 3426,51 Punkten setzte sich Späth bundesweit mit nur vier Punkten Vorsprung vor Henrik Bieler (3422,95) vom AeC

Veröffentlicht in News

Aero-Club zieht es nach Bayreuth

Nicht nur der Richard-Wagner-Festspiele wegen ist Bayreuth eine beliebte Adresse, sondern auch unter deutschen Segelfliegern. So hat denn auch der Aero-Club Esslingen mit Bayreuth eine gute Wahl für sein diesjähriges Jugend- und Sommerlager getroffen. Mit privaten und vereinseigenen Flugzeugen zogen

Veröffentlicht in News

Vom Flugschüler zum Scheininhaber

  Es lag eine gewisse Nervosität über dem Flugplatz am Jägerhaus als der vom Regierungspräsidium Stuttgart bestellte Prüfungsrat, Siegfried Kottmann, den 17jährigen Nils Stumböck, Samuel Gries und Jan Sneeuw (beide 16) zur Abnahme der Praktischen Prüfung begrüßte.  In je drei

Veröffentlicht in News